2 Kommentare

  • Klaas

    es wäre vielleicht auch vernünftig Name und Logo zu sichern. Wenn es nicht schon gesichert sein sollte. Es gibt da so Trittbrettfahrer die es für sich sichern ind dir dann per Anwalt finanzielle Forderungen unterbreiten.

    • Claudia Krol

      Die Idee hatte ich Anfangs auch, ich fürchte, das das teuer wird. Ich will ja mit dem Nähen kein Geld verdienen, da ist das Sichern des Logos für viel Geld nicht wirtschaftlich. Sollte ein Trittbrettfahrer das Logo jetzt klauen, kann er das gerne tun. Spätestens mit meinem Beitrag hier kann ich nachweisen, dass ich es erstellt habe, und der andere wird nachweisen müssen, dass er es früher „erfunden“ hat.
      Wenn mein Logo es wert ist, geklaut zu werden, haben meine Helfer und ich gute Arbeit geleistet.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

error

Gefällt es Dir hier? Sage es ruhig weiter, und trage Dich auch in der Email Liste ein!